Startseite > Schulden, Schuldenberatung, Schuldenhilfe > Schulden – Kann meine Rente gepfaendet werden ?

Schulden – Kann meine Rente gepfaendet werden ?


 
Kann meine Rente gepfändet werden?
 
Grundsätzlich ja, denn Rente wird wie Arbeitseinkommen betrachtet.
Allerdings gilt auch der gleiche Pfändungsschutz wie bei Arbeitseinkommen,
d.h. es müssen Ihre individuellen Pfändungsfreigrenzen berücksichtigt werden,
die in erster Linie davon abhängig ist, wie vielen Personen Sie
unterhaltspflichtig sind.
 
Will ein Gläubiger Ihre Rente pfänden, braucht er dafür einen vollstreckbaren
Titel vom Gericht.
Damit kann er dann einen Pfändungs- und Überweisungsbeschluss erwirken.
Diesen sendet er an den Rententräger.
Der Rententräger zahlt den pfändbaren Betrag an den Gläubiger und den nicht
pfändbaren Teil an den Rentner aus.
 
Ganz anders ist die Situation, wenn die Rente bereits auf Ihrem Konto ist!
Rente gilt als Sozialleistung und alle Sozialleistungen haben einen
automatischen 7-tägigen Pfändungsschutz. Das heißt: in den ersten 7 Tagen
nach Gutschrift auf dem Konto können Sie die Rente komplett abheben (oder
davon Überweisungen tätigen, z.B. Miete, Nebenkosten). Wenn danach nichts
mehr übrig ist, geht der Gläubiger leer aus.
http://schuldenhilfe.singledad.de

Powered by ScribeFire.

  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: